zur Übersicht

Neuer Termin wegen hoher Nachfrage: Webinar zum deutsch-französischen Jugendaustausch für Sportvereine

Aufgrund des hohen Interesses an den beiden ersten Webinaren, organisiert die Deutsche Sportjguend ein drittes Webinar, um die Grundlagen der deutsch-französischen Antragstellung für Jugendaustausche im Sport zu erklären. Ob ganz neu bei der Stellung eines Förderantrages oder bereits erfahrener, sollte für alle etwas dabei sein.

Mit dem Näherrücken der Antragsfrist zum 15. Januar 2019 bietet das Ressort Internationales am 5. Dezember ab 18:30 ein kostenloses einstündiges Webinar zu den Fördermöglichkeiten des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) für Jugendbegegnungen im Sport an. Am Webinar können Interessierte bequem von Zuhause aus teilnehmen.

Wie funktioniert das Webinar?

Es ist ganz leicht: das Webinar ist ein Seminar am Computer. Sie treten dem digitalen Webinarraum bei, der Ihnen nach der Anmeldung geschickt wird und los geht es! Der/die Moderator/in geht mit Ihnen die Grundlagen der Fördermöglichkeiten und der Antragstellung anhand eines konkreten Beispiels durch. Fragen können während des Webinars jederzeit gestellt werden. Das Vortragsmaterial können Sie während und nach dem Webinar ganz einfach runterladen und die ganze Prozedur nochmal durchgehen. Insgesamt sollten Sie mit einer Dauer von ca. einer Stunde rechnen.

Unter diesem Link bei der Deutschen Sportjugend können Sie sich zum Webinar am 5. Dezember 2018 anmelden.

Für Rückfragen steht Ihnen unser deutsch-französisches Team unter frankreichaustausch@dsj.de und telefonisch unter 069/6700-340 zur Verfügung.

Quelle: Deutsche Sportjugend

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter