zur Übersicht

Internationale Jugendbegegnung "Youth for Peace - 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden" ausgeschrieben

Bild: © Nelos / fotolia.com

Anlässlich des 100jährigen Gedenkens an das Ende des Ersten Weltkriegs organisiert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) gemeinsam mit Partnern die internationale Jugendbegegnung „Youth for Peace – 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg, 100 Ideen für den Frieden“, die vom 14. bis 18. November 2018 in Berlin 500 Jugendliche und junge Erwachsene aus Deutschland, Frankreich, der EU, den EU-Beitrittsländern und der südlichen und östlichen Nachbarschaft zusammenbringen wird.

Insgesamt 30 Plätze sind für deutsche Teilnehmende reserviert. Außerdem sucht das DFJW interkulturell geschulte Jugendleiter/-innen, die diese Veranstaltung mitgestalten.

Bewerbungsschluss für beide Ausschreibungen ist der 17.6.2018.

Weitere Informationen und Ausschreibungen unter: www.dfjw.org/youth-for-peace.html

Quelle: DFJW

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter