zur Übersicht

50 Ideen junger Leute für Europas Zukunft: EYE2016-Bericht vorgestellt

Das Europäische Parlament hat im Nachgang zu seinem Jugend-Event vom Mai 2016 einen Bericht veröffentlicht, der die Ideen der Jugendlichen darstellt und den Geist dieser Veranstaltung verdeutlicht. Das Jugend-Event des Europäischen Parlaments findet seit 2014 alle zwei Jahre statt. Das nächste Event ist für Mai 2018 geplant.

Der nun veröffentlichte Bericht ist eine Synopse der auf dem Jugend-Event diskutierten Ideen, Ergebnisse aus den Workshops, Gespräche, Reden und Diskussionen. Dort kamen rund 7500 Jugendliche aus ganz Europa zusammen. Zudem fließen die Antworten von rund 600 Jugendlichen, die auf dem Event interviewt wurden, und Ergebnisse des Jugend-Eurobarometers 2016 ein. Außerdem wurden weitere Quellen auf europäischer Ebene konsultiert.

Die in dem Bericht gelisteten Ideen sind insgesamt unter 5 Leitthemen zusammengefasst und werden dann ausführlicher betrachtet. Die Leitthemen sind:

  • Krieg und Frieden: Perspektiven für eine friedliche Welt
  • Apathie oder Beteiligung: Agenda für eine lebendige Demokratie
  • Ausschluss oder Zugang: Härteres Vorgehen gegen Jugendarbeitslosigkeit
  • Stagnation oder Innovation: Die Arbeitswelt von morgen
  • Kollaps oder Erfolg: Neue Wege für ein nachhaltiges Europa

EYE report 2016 'Shaping Europe: 50 ideas for a better future' zum Nachlesen (auf Englisch, pdf: 7,5 MB)

Quelle: Europäisches Parlament

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter