zur Übersicht

Aktuelle Veröffentlichungen zum Thema ePartizipation

Aktuell sind drei neue Texte zum IJAB Projekt youthpart erschienen, auf die wir hier kurz verweisen:

  1. Im Text "Partizipationsmöglichkeiten (im Netz) für Kinder und Jugendliche" liefert Lars Gräßer vom Grimme Grimme-Institut, Gesellschaft für Medien, Bildung und Kultur, einen aktuellen Überblick zum Projekt youthpart. Hintergrund des Artikels ist ein Vortrag von youthpart Projektleiter Jürgen Ertelt beim „Social Community Day" in Köln.
  2. Auf der Plattform "Goverment 2.0" veröffentlichte Jürgen Ertelt selbst einen umfangreichen Debattenbeitrag unter dem Titel "Mehr Beteiligung realisieren durch digitale Medien und Internet – ePartizipation schafft gestaltende Zugänge für Jugendliche zur Demokratieentwicklung". Der Text ist in zwei Teilen erschienen. [Teil 1]; [Teil 2].
  3. Zu guter Letzt möchten wir auf den Beitrag von Daniel Reichert und Eva Panek hinweisen, die im Rahmen des Buchprojektes "Partizipation und Engagement im Netz" einen Aufsatz unter der Überschrift "Liquid Democracy in der Jugendarbeit" verfasst haben. Dieser Text ist hier als kostenlose PDF abrufbar. Alternativ kann man sich hier das gedruckte Buch bestellen.

Wer sich für das Thema ePartizipation begeistert, für den ist vielleicht auch eine Praktikaausschreibung des Liquid Democracy e.V. von Interesse. Die Ausschreibung ist hier als PDF abrufbar.

Redaktion: Sebastian Jabbusch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter