zur Übersicht

Alice-Salomon-Hochschule in Berlin bietet neuen Deutsch-Russischen Doppelmaster für Internationales Sozialmanagement an

Seit 2008 bietet die Alice-Salomon-Hochschule in Berlin einen Russisch-Deutschen Doppelmaster an. Zum Februar 2014  wird dieser grundlegend überarbeitet und heißt dann "Deutsch-Russischer Doppelmaster - Internationales Sozialmanagement ".

Mit dem postgradualen, weiterbildenden Doppelmaster werden die Studierenden im Bereich des Sozialmanagements qualifiziert. Das Studiengangskonzept reagiert auf einen erhöhten Managementbedarf für Soziale Einrichtungen in beiden beteiligten Ländern, wobei die Ausgangsbedingungen unterschiedlich sind. Während in Russland der Auf- und Ausbau einer zeitgemäßen Infrastruktur im Vordergrund steht, dominiert in Deutschland der Aspekt eines gestiegenen Managementbedarfs in sozialen Einrichtungen aufgrund wirtschaftlicher Notwendigkeiten.

Ausführlich informiert die Fachhochschule auf Ihrer Website über den viersemestrigen neuen Studiengang.

Redaktion: Sebastian Jabbusch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter