zur Übersicht

Analysiert: Politisches Verhalten & bürgerschaftliches Engagement 18- bis 29-Jähriger in den USA vor den Wahlen 2012

Die vom Tufts University’s Center for Information & Research on Civic Learning and Engagement (CIRCLE) im November 2011 herausgegebene Publikation Understanding A Diverse Generation. Youth Civic Engagement in the United States analysiert im Vorfeld der amerikanischen Präsidentschaftswahlen im Jahr 2012 das politische Verhalten und bürgerschaftliche Engagement junger Wähler/-innen im Alter zwischen 18 und 29 Jahren.

Zu diesem Zweck vergleicht die Studie US-Zensus-Daten zum bürgerschaftlichen Engagement junger US-Amerikaner/-innen in den Wahljahren 2008 und 2010 und verdeutlicht: 75 Prozent der 18- bis 29-Jährigen waren in sehr verschiedenartiger Weise engagiert. Die Ergebnisse zeigen, wie groß die Bereitschaft bei der amerikanischen Jugend ist, sich an demokratischen Prozessen zu beteiligen und setzen damit ein starkes Zeichen für die gezielte Förderung und aktive Unterstützung von Engagement und Partizipation.

Die Publikation (pdf, 1,94 MB, 39 Seiten) kann heruntergeladen werden unter: http://www.civicyouth.org/wp-content/uploads/2011/11/CIRCLE_cluster_report2010.pdf

(Quelle: Newsletter "jungbewegt" vom 22. Februar 2012)

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter