zur Übersicht

ARBEIT UND LEBEN Jahrbuch 2012 zur politischen Jugendbildung liegt vor

Von der Völkerverständigung zum Lernfeld interkultureller Kompetenz lautet der Untertitel des neuen Jahrbuches. Die internationale Bildungsarbeit hat traditionell hohen Stellenwert bei ARBEIT UND LEBEN.

Fragestellungen und Perspektiven haben sich aber in den letzten Jahrzehnten immer wieder geändert. Die bei AL in diesem Bereich gewonnenen Praxiserfahrungen liegen nun als Jahrbuch vor.

Schwerpunktsetzungen sind dabei zum einen die Bildungsarbeit gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, die Jugendliche in der Vermittlung interkultureller Kompetenz zu eigenständiger Urteilsfähigkeit und aktiver gesellschaftlicher Partizipation befähigen soll.

Zum anderen die „Mobilitätsförderung“, die jungen Erwachsenen Orientierungs- und Handlungsfähigkeit in einem „fremden“ Umfeld vermittelt, um ihnen die soziale und berufliche Integration sowohl auf dem deutschen als auch auf dem europäischen Arbeitsmarkt und der Gesellschaft zu erleichtern.

Direkter Link zum Download des Jahrbuches: bitte hier klicken (pdf)!

Redaktion: Dr. Dirk Hänisch

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter