zur Übersicht

Audrey Frith zu neuer Direktorin des Eurodesk Brussels Link ernannt

Bildquelle: Eurodesk

Der Eurodesk Brussels Link hat eine neue Direktorin. Aus der Gruppe der Bewerber(inn)en wurde Frau Audrey Frith ausgewählt und zur neuen Direktorin des Büros in Brüssel ernannt.

Audrey Frith ist seit über zehn Jahren in EU-bezogenen Arbeitskontexten sowie Projektmanagement in den Bereichen Bildung, Fortbildung und Jugend tätig. Zuletzt war sie die Direktorin der Plattform Lebenslanges Lernen. Sie hat zwei Masterabschlüsse der Universitäten Paris und Montpellier und spricht Englisch, Französisch und Spanisch.

Sie freut sich auf ihre Aufgabe und sagt, dass sie in ihrer Position als Direktorin dazu beitragen möchte, das Netzwerk der Anbieter von Informationen zu Auslandsaufenthalten für Jugendliche zu stärken.

Sie freut sich auf ihre Aufgabe und sagt, dass sie in ihrer Position als Direktorin dazu beitragen möchte, das Netzwerk der Anbieter von Informationen zu Auslandsaufenthalten für Jugendliche zu stärken.

Weitere Informationen zu Frau Frith

Weitere Informationen zu Eurodesk

Quelle: Eurodesk

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter