zur Übersicht

Bis 31. Januar 2017 Förderung für deutsch-polnische Bildungsprojekte beantragen

Vom 1. bis 31. Januar 2017 kann man für deutsch-polnische Projekte im Bereich Bildung bei der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit Fördermittel beantragen. Gefördert werden vor allem Projekte, die

  • die Förderung der Qualität der bi- und multilateralen Beziehungen durch die Vertiefung von Wissen zu ausgewählten Themen unterstützen,
  • Sprachkompetenzen und die Landeskunde des Nachbarlandes fördern,
  • der beruflichen und fachspezifischen Weiterbildung dienen oder
  • die kulturelle Bildung betreffen.

Zeitplan

  • Zeitraum der Antragsstellung: vom 1. bis 31. Januar 2017,
  • voraussichtlicher Termin des Auswahlverfahrens: März 2017,
  • Zeitraum der Realisierung des Projektes: ab dem 1. April 2017 bis 31. Dezember 2017.

Informationen zur Antragstellung, Höhe der Zuschüsse und Kriterien für die Projektbewertung

Quelle: Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter