zur Übersicht

BMFSFJ lädt zur Jugendmeile am Tag der Offenen Tür

BMFSFJ lädt zur Jugendmeile am Tag der Offenen Tür

Zum Abschluss der Sommerferien (am 27./28. August 2016) lädt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Tag der Offenen Tür. An beiden Tagen gibt es zwischen 10 und 18 Uhr viele Aktionen und ein Bühnenprogramm. Die Berliner Glinkastraße wird zwischen Tauben‐ und Jägerstraße zur Jugendmeile – mit Sport, Kultur und Aktionen für Jugendliche und junge Erwachsene.

Angeboten werden eine Medienwerkstatt, StreetArt‐ und Graffiti‐Workshops, eine Airtrackbahn, ein Parkour, Rap‐ und Beatbox‐Workshops, Zirkus und Akrobatik, ein Blindenbiathlon und natürlich eine Chill‐Out‐Zone. Darüber hinaus gibt es Beteiligungsrunden, Informationen über die Jugendstrategie des Ministeriums, über Jugendfreiwilligendienste und U18‐Wahlen.

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder‐ und Jugendbildung ist ebenso dabei wie die Deutsche Sportjugend mit der Deutschen Turnerjugend und der Deutschen Behindertensportjugend, die Jugendpresse Deutschland, die Koordinierungsstelle für U18 in Berlin, der Bund der Deutschen Landjugend, die Projekte „Ichmache>Politik|Demografie“ und „jugend.beteiligen.jetzt“, die Koordinierungsstelle „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ und natürlich das Jugendministerium. IJAB ist mit dem Informations- und Beratungsangebot von Eurodesk und dem Beteiligungsprojekt jugend.beteiligen.jetzt präsent.

Die Jugendmeile ist Teil des Tages der Offenen Tür des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Dazu gehört erstmals auch die Aktion „Open Stage – Talente zeigen". Am Sonntag, 28. August, gibt es am Vormittag eine offene Bühne für jugendliche Künstlerinnen und Künstler. Ob Gesang, Tanz, Magie, Akrobatik, Poetryslam, ein Bandauftritt oder ein kurzes Theaterstück.

Quelle: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Redaktion: Christian Herrmann

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter