zur Übersicht

BMZ-Positionspapier: Junge Menschen in der Entwicklungspolitik

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat bereits im Oktober 2011 ein Papier vorgelegt, indem die Position der deutschen Entwicklungspolitik zu den Rechten junger Menschen dargelegt wird. Es soll bei der Erkennung, Prüfung, Planung, Durchführung und Evaluierung entwicklungspolitischer Maßnahmen helfen, die eine Bedeutung für junge Menschen haben. Weiterhin soll es Orientierung bieten, um Ansätze zur Förderung der Rechte von Kindern und Jugendlichen durch die deutsche Entwicklungszusammenarbeit zu entwickeln und weiterzuentwickeln.

Das Positionspapier des BMZ zum Herunterladen (in Deutsch, pdf, 26 Seiten, 448 kb) hier ...

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter