zur Übersicht

ConAct: Träger und Organisationen in Deutschland für neue Austauschprojekte mit Israel gesucht

Für zahlreiche interessierte Partnerorganisationen aus Israel ist ConAct aktuell auf der Suche nach Trägern und Organisationen auf deutscher Seite, die in Austauschprojekte mit Israel einsteigen wollen. Haben Sie selbst Interesse oder haben Sie Ideen, welche Träger in Ihrem Bundesland/aus Ihrem Verband hieran womöglich Interesse haben könnten, aber bisher noch nicht dabei sind?

ConAct und die Israel Youth Exchange Authority (IYEA) laden zum New Con-T-Acts Match-Making-Seminar 2017 ein, einem Programm zum Aufbau neuer Partnerschaften zwischen deutschen und israelischen Organisationen: Im Rahmen des zweiteiligen Seminars werden die im Vorfeld aufgrund angegebener Wünsche der Träger bereits „verkuppelten“ deutschen und israelischen Partnerorganisationen zusammengebracht. Mit dem Seminar soll zum einen die Gelegenheit gegeben werden, die Partner des jeweils anderen Landes persönlich und vor Ort kennenzulernen. Zum anderen soll mit Unterstützung von ConAct und der IYEA die Planung von konkreten Begegnungsprojekten für das nächste Jahr erleichtert werden – durch Hinweise zu Inhalten, Finanzierung und pädagogischer Gestaltung der Programme.

Die Termine für das Seminar 2017:

  • 18.03.2017 Vorbereitungstreffen für die deutschen Teilnehmenden in Berlin
  • 19.-24.03.2017 in Israel
  • 07.-12.05.2017 in Deutschland

Teilnehmen kann jeweils ein/-e verantwortliche/-r und entscheidungsbefugte/-r Vertreter/-in der deutschen und israelischen Organisationen. Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 300 Euro und beinhaltet Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten und Transportkosten. Hinzu kommt die Übernahme der Kosten für Übernachtung und Verpflegung des israelischen Partners während des Besuchs vor Ort bei der deutschen Partnerorganisation während des Seminarteils in Deutschland (je nach Absprache 1 oder 2 Nächte).

Christin Henke steht für alle Fragen zum Match-Making-Seminar gerne zur Verfügung: Christin.Henke@ConAct-org.de; Tel.: 03491 4202-66.

Alle Informationen zum New Con-T-Acts Match Making Seminar 2017 finden Sie gebündelt auf der Internetseite von ConAct.

Quelle: ConAct

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter