zur Übersicht

Das Deutsch-tschechische Jugendforum sucht neue Mitglieder!

Das Jugendforum ist ein binationales Projekt, das einer Gruppe von 30 Jugendlichen aus Deutschland und Tschechien die Möglichkeit bietet, sich regelmäßig zu treffen und sich gemeinsam mit dem Oberthema auseinanderzusetzen. „Welche Bildung brauchen wir?“ ...das ist die Frage, die wir uns gemeinsam stellen, mit Experten diskutieren, von verschiedenen Perspektiven beleuchten werden. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt: Gespräche mit Experten oder Politikern initiieren, eine grenzüberschreitende Umfrage starten, einen Flashmob organisieren, gemeinsam einen Internetblog gestalten,… Unser Ziel ist es,die Stimme der deutsch-tschechischen Jugend in die Gesellschaft und in die Politik zu tragen.

Das Jugendforum beginnt im März 2014 und endet im Juli 2015. Insgesamt treffen sich alle 30 Mitglieder viermal abwechselnd in Deutschland und Tschechien zu Plenartreffen. Dort wird es interessante Workshops und Diskussionen geben und viel Schönes miteinander erlebt. Beim ersten Plenartreffen werden kleinere Arbeitsgruppen entstehen. Diese Gruppen treffen sich dann während der Amtszeit zu weiteren zwei Arbeitstreffen, um sich intensiver mit den jeweiligen Aspekten des Jahresthemas zu beschäftigen und anschließend eine gemeinsame Konferenz/ Diskussion zu veranstalten. Fahrtkosten sowie Unterkunft und Verpflegung für die Treffen werden erstattet.

Weitere Informationen: Download Flyer für Jugendliche

Redaktion: Cathrin Piesche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter