zur Übersicht

Demokratie stärken – politische Bildung fördern: AdB legt Bericht über seine Arbeit im Jahr 2010 vor

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten hat den Bericht über seine Aktivitäten und Arbeitsschwerpunkte im Jahr 2010 vorgelegt. Unter dem Titel „Demokratie stärken – Politische Bildung fördern“ dokumentiert er, was in den Verbandsgremien, in der Fortbildung, in der internationalen Arbeit und in der Kooperation mit den verschiedenen Partnern im vergangenen Jahr geschah.

Neben der Reflexion der Ergebnisse gibt es auch Hinweise auf zukünftige Aufgabenfelder. 2010 endete die erste Arbeitsperiode im neuen Programm Politische Jugendbildung, das 2011mit neuen Schwerpunkten fortgesetzt wird. Der Bericht gibt einen Einblick in die 2010 abgeschlossenen Projekte „COMMUNIS – Gemeinsam Lernen in der politischen Bildung“, „Blended Learning DDR“ sowie „Praxisforschung nutzen – politische Bildung weiterentwickeln“.
Im Anhang werden die 2010 verabschiedeten Positionspapiere dokumentiert und die Mitarbeitenden der einzelnen Gremien sowie die Mitgliedseinrichtungen aufgelistet.

Der Bericht kann bei der Geschäftsstelle angefordert werden und wird in Kürze als Download auf der AdB-Homepage abrufbar sein. Bezug über: Elke Buntrock, AdB, Mühlendamm 3, 10178 Berlin, E-Mail buntrock@DontReadMeadb.de.

Quelle: Pressemitteilung AdB vom 5.7.2011

Redaktion: Cathrin Piesche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter