zur Übersicht

Demonstration #unteilbar in Sachsen: "Solidarität statt Ausgrenzung. Für eine offene und freie Gesellschaft"

Demonstration #unteilbar in Sachsen: "Solidarität statt Ausgrenzung. Für eine offene und freie Gesellschaft"

Im Vorfeld der Landtagswahlen in Brandenburg, Thüringen und Sachsen im Herbst findet am 24. August 2019 in Dresden eine weitere bundesweite Demonstration des Bündnisses #unteilbar unter dem Motto "Solidarität statt Ausgrenzung. Für eine offene und freie Gesellschaft" statt. ASF (Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V.) ruft als Teil des Bündnisses zur Teilnahme auf. Es gibt die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Sonderzug aus Berlin anzureisen.

Weitere Informationen unter: https://www.asf-ev.de/de/infothek/aktuelles/newsmeldung/fuer-eine-offene-gesellschaft-solidaritaet-statt-ausgrenzung/

[Quelle: ASF Newsletter Juli 2019]

Redaktion: Cathrin Piesche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter