zur Übersicht

Deutsch-Türkische Jugendbrücke: Modellprojekte in den Bereichen Sport, Kultur und Digitales ausgeschrieben

Die Deutsch-Türkische Jugendbrücke fördert vom 1. September bis 30. November 2019 mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes bilaterale Projekte mit Modellcharakter im Bereich der außerschulischen Jugendarbeit. Vier Projekte, die kreative Methoden im deutsch-türkischen Jugendaustausch erproben und hiermit Impulse für neue Formen des Austausches setzen, werden mit bis zu 26.000 Euro gefördert. Die Modellprojekte sollen dazu beitragen, die Vielfalt der Methoden und Themen im deutsch-türkischen Jugendaustausch zu stärken, neue und bestehende Partnerstrukturen zu fördern und Beispiele guter Praxis sichtbar zu machen.

Alle Informationen rund um die Voraussetzungen zur Bewerbung, Formulare, Richtlinien und Hinweise zur Antragstellung sind in der Ausschreibung auf der Internetseite der Deutsch-Türkischen Jugendbrücke erhältlich.

Bewerbungsfrist ist der 30. Juni 2019.

Quelle: Deutsch-Türkische Jugendbrücke

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter