zur Übersicht

Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch 'Ehrenamtliches Engagement': Anmeldeschluss verlängert bis 31. Mai

Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch 'Ehrenamtliches Engagement': Anmeldeschluss verlängert bis 31. Mai
BildImage: Flickr | Jorge Sanmartín Maïssa   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Der Anmeldeschluss für die Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch zum Thema „Ehrenamtliches Engagement“ wurde verlängert. Interessierte können sich noch bis 31. Mai beim djo-Deutsche Jugend in Europa - Bundesverband e.V. bewerben.

Die Deutsch-Türkische Partnerbörse für den Jugendaustausch für 50 Teilnehmende aus der Türkei und Deutschland findet auf Beschluss des Deutsch-Türkischen Fachausschusses im Jahr 2015 zum zweiten Mal statt. Sie wird einen Rahmen zur Weiterentwicklung der bilateralen internationalen Jugendarbeit zwischen Deutschland und der Türkei bieten und unter dem Thema „Ehrenamtliches Engagement“ stehen. Praktiker/-innen der öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Jugendarbeit aus beiden Ländern werden die Möglichkeit bekommen, sich kennen zu lernen, Partnerschaften zu begründen und gemeinsame Austauschprojekte ins Leben zu rufen.

Die Ausschreibung und das Programm werden gemeinsam von der djo - Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V. und dem Ministerium für Jugend und Sport der Republik Türkei gestaltet, um zielgerichtet und gleichberechtigt gemeinsame Interessengebiete und Bedürfnisse der Teilnehmenden beider Länder abzudecken.

Weitere Informationen auf der Website von IJAB oder auf DIJA.de ...

Quelle: djo-Deutsche Jugend in Europa - Bundesverband e.V.

Redaktion: Susanne Klinzing

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter