zur Übersicht

Deutsch-Türkischer Multiplikatorenaustausch 2016/2017: Bewerbungsfrist bis 31. Juli verlängert!

Deutsch-Türkischer Multiplikatorenaustausch 2016/2017: Bewerbungsfrist bis 31. Juli verlängert!
BildImage: YFU 2016

Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe sowie Lehrkräfte aller Schulformen aus Hamburg und Schleswig-Holstein können sich noch bis Ende Juli für den Multiplikator(inn)enaustausch Deutschland-Türkei 2016/2017 bewerben.

Der Multiplikatorenaustausch Deutschland-Türkei ist ein Projekt von YFU und der Stiftung Mercator in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz und IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Die Teilnehmenden aus Deutschland und der Türkei erhalten mit dem Austausch die Möglichkeit, während eines Kurzaufenthalts im jeweils anderen Land den (Arbeits-)Alltag türkischer bzw. deutscher Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen und mehr über die deutsch-türkischen Austauschprogramme von YFU und die beiden Programmpartner IJAB und PAD zu erfahren.

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2016

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen für die jeweilige Zielgruppe sind zu finden unter http://www.yfu.de/weitere-programme/fuer-lehr-und-fachkraefte/das-programm

Redaktion: Cathrin Piesche

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter