zur Übersicht

Deutsche oder französische Sprache und Kultur vermitteln: mobiklasse.de und FranceMobil bieten Stipendien

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und seine Partner vergeben im Schuljahr 2017/2018 wieder Stipendien. Sie richten sich an junge Lektor(inn)en, die Kinder und Jugendliche an Schulen in Deutschland oder Frankreich spielerisch für die jeweils andere Sprache und Kultur begeistern möchten.

Die Lektor(inn)en vermitteln ein aktuelles und positives Bild ihres Landes, sei es durch Spiele, aktuelle Musik, Zeitschriften, Filme usw. Alles, was Spaß und neugierig auf die Sprache des anderen macht, geht! In diesem Kontext stellen sie passende Mobilitätsprogramme vor und machen Lust auf eine internationale Erfahrung im Ausland. Sie werden als Stipendiat(inn)en zehn Monate lang verschiedene Schulen in einer Region im Partnerland besuchen, das passende Fahrzeug wird dabei zur Verfügung gestellt.

Animationen werden allen Altersgruppen allgemeiner sowie berufsbildender Schulen angeboten. Ein besonderer Fokus liegt auf den Klassenstufen, die vor der Wahl der zweiten Fremdsprache stehen.

Für mobiklasse.de (Aufenthalt in Frankreich) werden motivierte deutsche, für FranceMobil (Aufenthalt in Deutschland) französische Muttersprachler/-innen zwischen 20 und 30 Jahren gesucht.

Bewerbungsschluss: 31. März 2017.

Quelle: Deutsch-Französisches Jugendwerk

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter