zur Übersicht

Dokumentation der deutsch-israelischen Fachtagung: Gemeinsam erinnern – Engagement teilen – Vielfalt leben

Zum zehnjährigen Bestehen der Arbeit von ConAct in Kooperation mit dem Israel Youth Exchange Council waren rund 200 Personen nach Wittenberg gekommen, um wichtige Themen der deutsch-israelischen Jugendkontakte zu diskutieren. Rund 30 Beiträge von deutschen und israelischen  Expert(inn)en aus dem Feld der Erinnerungsarbeit, aus dem Bereich der Freiwilligenarbeit wie auch aus Kontexten der interkulturellen und diversitätsbewussten Bildungsarbeit haben die Tagung  ausgezeichnet und wurden nun umfänglich zweisprachig dokumentiert.

Entstanden ist ein ‚Journal‘, das alle Beiträge in Form kurzer Essays dokumentiert, wichtige Diskussionen skizziert und so eine Fundgrube an Inhalten und Anregungen für die deutsch-israelische Austauscharbeit bietet.

Die Dokumentation ist kostenlos bei ConAct erhältlich >>>
Postalisch wird sie bei Zusendung des Rückportos (2,40 Euro) zugesandt.

Quelle: Newsletter ConAct 04/2013.

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter