zur Übersicht

Erfahrungen und Vorschläge teilen: Öffentliche Umfrage der EU-Kommission zur EU-Visapolitik läuft

Die EU-Kommission möchte sich ein möglichst breites Bild darüber verschaffen, wie die gemeinsame EU-Visapolitik bei ihren Nutzer(inne)n ankommt. Wer damit Erfahrungen gemacht hat, insbesondere auch in den letzten fünf Jahren, ist eingeladen, sich an einer öffentlichen Umfrage zu beteiligen und einen Beitrag einzureichen.

Sowohl Einzelpersonen als auch Organisationen können sich beteiligen. Die Antwort kann auf Deutsch bzw. in einer anderen der 23 Amtssprachen der EU eingereicht werden. Beiträge in englischer Sprache werden begrüßt, um eine schnellere Bearbeitung der Umfrage zu ermöglichen.

Die Beiträge sollen der EU-Kommission helfen, Vorschläge für eine bessere Vereinbarkeit von verbesserter Migration, Sicherheit und Grenzverwaltung mit den Vorteilen eines erleichterten Visums und visafreien Reiseverkehrs (z. B. für europäische/internationale Jugendprojekte) zu entwickeln.

Die Befragung läuft bis 2. Februar 2018.

>>> Zur Umfrage der EU-Kommission

Quelle: EU-Kommission

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter