zur Übersicht

Die Eurodesk Awards 2019 haben ihre Gewinner gefunden!

Die Eurodesk Awards 2019 haben ihre Gewinner gefunden!

Die Eurodesk Awards 2019 haben ihre Gewinner gefunden! Während der Zeremonie, die am 5. Juni 2019 im Haus der europäischen Geschichte in Brüssel stattfand, durften die Multiplikatoren von Eurodesk und das Team von Eurodesk Brussels Link hochrangige Gäste begrüßen, darunter Themis Christophidou, Generaldirektor für Bildung, Jugend, Sport und Kultur der Europäischen Kommission, der auch einen der Preise überreichte.

Die Teilnehmer, Gewinner und Jurymitglieder, wie die Vertreter des Erasmus Student Network und der European Youth Press, wurden von Eva Goodman, Leiterin der Bildungsabteilung des Hauses der europäischen Geschichte, begrüßt.

Die Eurodesk Awards begannen 2011 mit der Aufgabe, die relevantesten, innovativsten, stärksten und wirkungsvollsten Projekte der Eurodesk-Jugendarbeiter (Multiplikatoren) auf lokaler Ebene zu sammeln und sie den Institutionen der Europäischen Union und anderen Jugendorganisationen auf europäischer Ebene als bewährte Verfahren vorzustellen.

Im Jahr 2019 erhielt die Initiative 44 Projekte aus 17 Ländern in drei Hauptkategorien. Die Gewinner wurden von einer Jury ermittelt. Der zusätzliche Preis, der so genannte Eurodesk Network Prize, wurde vom Eurodesk-Netzwerk vergeben.

Zu den Gewinnern: eurodesk.eu/eurodesk-awards-2019/

Katalog aller Projekte: eurodesk.eu/wp-content/uploads/2019/06/awards19_catalogue_web.pdf

Redaktion: Cathrin Piesche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter