zur Übersicht

"Europa ist meine Zukunft, wenn ...": Online mitmachen und Forderungen an deutsche & französische Politik stellen

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) führt anlässlich des 50. Jahrestags seines Bestehens das zweisprachige ePartizipations-Projekt „Europa ist meine Zukunft, wenn…“ durch.

Ziel des Projekts ist es, jungen Deutschen und Franzosen zwischen 13 und 30 Jahren zu ermöglichen, politische Vorschläge zu den Themen, die sie interessieren, einzureichen. Das Projekt, das im September 2012 gestartet wurde, gliedert sich in drei Phasen, am Ende derer die überzeugendsten Beiträge von den Teilnehmenden ausgewählt werden. Diese werden in einem Enddokument, dem „Appell der deutsch-französischen Jugend an die Politik“, übernommen. Am 5. Juli 2013 überreichen dann jugendliche Vertreter des Projekts das Dokument offiziell an politische Entscheidungsträger.

Die zweite Konsultationsphase ist jetzt auf ihrem Höhepunkt. Jugendliche und junge Erwachsene können nun bis zum 2. April 2013 ihre Vorschläge zu den Themen „Politische Teilhabe“, „Wirtschaft“ und „Kulturelle Vielfalt“ einreichen.

Online mitmachen, weitere Informationen zu dem Projekt erhalten und bisherige Ergebnissen einsehen unter http://50jahre.dfjw.org/epartizipation

Quelle: Deutsch-Frnazösisches Jugendwerk

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter