zur Übersicht

Europäische Aktionswoche gegen Rassismus im März 2017: Jetzt Aktion anmelden

Bildquelle: UNITED for Intercultural Action

UNITED for Intercultural Action koordiniert auch 2017 wieder die Europäische Aktionswoche gegen Rassismus. Sie findet zwischen dem 18. und 26. März statt. In dieser Woche wird die Vielfalt gewürdigt, die Europa auszeichnet und gegen alle Formen des Rassismus und der Diskriminierung protestiert. Mitmachen können Nichtregierungsorganisationen, Gruppen der Zivilgesellschaft, Schulen, Universitäten, letztendlich alle, die ein Interesse an dem Thema haben. Die Woche steht unter dem Slogan "Don’t be divided, Stay UNITED!".

UNITED schlägt drei Aktionsbereiche vor, um auf das Thema aufmerksam zu machen: Aktionen auf der Straße/Flashmobs, Menschliche Bibliothek (Human Library), Theater der Unterdrückten.

Kampagnenmaterial können Sie bis 2 kg portofrei (nur innerhalb Europas) bei UNITED bestellen (Bestellungen bis spätestens 17. Februar 2017). Online-Material steht ebenfalls zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Aktionswoche und Tipps für Aktionen

Quelle: UNITED for Intercultural Action

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter