zur Übersicht

Europäische Datenbank zum Globalen Lernen bietet einmalige Vernetzungschancen

Bemalte Hände. Bildquelle: stokpic / pixabay.com

In der vom World University Service (WUS) betreute Europäische Datenbank zum Globalen Lernen (ENGLOB) haben sich ca. 1.800 staatliche und nichtstaatliche Organisationen eingetragen.

Die europaweit einmalige Anlaufstelle dient dem Erfahrungsaustausch und dem Aufbau von Partnerschaften auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene und bietet eine einmalige Möglichkeit, sich mit weiteren Akteuren aus dem Bereich des Globalen Lernens zu vernetzen.

Organisationen des Globalen Lernens können sich zu jedem Zeitpunkt auf der Homepage kostenfrei registrieren. Bereits eingetragene Organisationen können ihre Angaben erweitern und nach Wunsch ergänzen.

Die Datenbank ENGLOB finden Sie unter: www.globaleducation.de

Quelle: World University Service

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter