zur Übersicht

Europäische Freiwilligenuniversität, 9. bis 12. September 2014

Logo der Europäischen Freiwilligenuniversität 2014. Bildquelle: http://caritas.erzbistum-koeln.de/efu2014/

Vom 9. bis zum 12. September 2014 findet die 7. Europäische Freiwilligenuniversität in Aachen und Rolduc in den Niederlanden statt. Unter dem Thema „Bürgerschaftliches Engagement: Verantwortung für Demokratie und gesellschaftliche Teilhabe“ werden Studierende, Fachkräfte aus der Praxis sowie Bürger/-innen aus ganz Europa zusammenkommen. Schirmherr der Veranstaltung ist der Präsident des Europäischen Parlaments, Dr. Martin Schulz.

Vormittags gibt es Vorlesungen, nachmittags kann man in Workshops und Seminaren mit Praxisberichten, Exkursionen und Austauschforen arbeiten. Das verbindende Arbeitsziel besteht darin, die unterschiedlichen Aspekte und Dimensionen des Engagements sowohl theoriebasiert als auch mit Blick für die Praxis zu diskutieren.

Die These der Freiwilligenuniversität 2014 lautet: Bürgerschaftliches Engagement realisiert die drei Grundlagen aller europäischen Gesellschaften, nämlich Demokratie, Gesellschaftliche Teilhabe und Verantwortung in sehr unterschiedlichen Initiativen und Beteiligungsformen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: caritas.erzbistum-koeln.de/efu2014/index.html

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter