zur Übersicht

Europäischer Videowettbewerb für Kinder und Jugendliche: „Yourvid Save Energy“

Das Kolping-Bildungswerk Württemberg e. V. und sieben weitere Bildungseinrichtungen aus Europa rufen Kinder und Jugendliche auf, sich am europäischen Videowettbewerb „Yourvid Save Energy“ zu beteiligen. Videobeiträge zu den Themen

  • nachhaltiger und effizienter Einsatz von Energie,
  • Luftqualität,
  • nachhaltige städtische Mobilität,
  • nachhaltige Abfallwirtschaft,
  • Umweltbildung und Bürgerbeteiligung,
  • nachhaltiger, verantwortungsbewusster Konsum,
  • Unterstützung kleiner oder lokaler Unternehmen sowie
  • nachhaltige Energiewirtschaft in der Schule oder im Schulgebäude

können eingesandt werden.

Teilnehmen können zehn- bis 18-jährige Schüler/-innen, die eine allgemeinbildende Schule besuchen, nach den drei Alterskategorien:

  • zehn bis zwölf Jahren,
  • 13 bis 16 Jahren sowie
  • 17 bis 18 Jahren.

Zudem kann sich pro Schule ein Lehrerteam (zwei Lehrkräfte) beteiligen.

Einsendeschluss: 30. April 2011

Der Wettbewerb wird auch an Schulen in Bulgarien, Italien, Litauen, Spanien ausgerufen. Die Sieger/-innen der deutschen Auswahl nehmen automatisch am europäischen Wettbewerb teil.

Quelle und weitere Infos: kolping.de

Redaktion: Susanne Klinzing

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter