zur Übersicht

Förderaktion „Noch viel mehr vor“ unterstützt Initativen zur Inklusion

Anlässlich Ihres 50-jährigen Bestehens hat die Aktion Mensch die Förderaktion „Noch viel mehr vor“ gestartet. Mit bis zu 5.000 Euro pro Projekt unterstützt sie ab sofort kleine lokale Angebote, die einen konkreten Beitrag zur Realisierung von Inklusion in unserer Gesellschaft leisten.

Das neue Förderangebot lädt vor allem Initiativen und Vereine zur Antragstellung ein, die bisher noch keine Berührung mit dem Thema Inklusion hatten und hier einen ersten Schritt gehen möchten. Für eine Förderung in Frage kommen Projektideen freier gemeinnütziger Organisationen, die Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen, neue Ideen anstoßen oder gemeinsame Erlebnisse initiieren. Das kann zum Beispiel ein Kinderkochkurs sein, ein Theaterprojekt von Menschen mit und ohne Behinderung, ein inklusives Sportangebot oder ein gemeinsames Sommerfest. Die Laufzeit der einzelnen Projekte kann dabei zwischen einem Tag und einem Jahr liegen.

Antragstellungen und Projektbeispiele
50 Jahre Aktion Mensch

[Quelle: bkj Newsletter April 2014]

Redaktion: Cathrin Piesche

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter