zur Übersicht

Französisches Jugendministerium veröffentlicht Strategiepapier „Jugendpolitik“

Das ressortübergreifende Strategiepapier „Jugendpolitik“ (Document de Politique Transversale. Politique en  faveur de la jeunesse) des Ministère de l'éducation nationale et de la jeunesse präsentiert die Vision der französischen Regierung für die Jugendpolitik.

Neben den Haushaltsprogrammen, die zur Jugendpolitik als Querschnittspolitik beitragen, werden die politischen Schwerpunkte, deren Ziele, die ausgewählten Maßnahmen und ihre zugrundeliegenden Werte detailliert aufgeführt.

Die gesetzten jugendpolitischen und ressortübergreifenden Schwerpunkte sind:

  • Unterstützung der persönlichen Entwicklung von Jugendlichen und Förderung ihres Engagements und ihrer Mobilität
  • Vorrangige Behandlung von Bildung und Berufsberatung
  • Förderung von Beschäftigung und beruflicher Eingliederung
  • Bekämpfung von Ungleichheiten auf dem Weg zur Unabhängigkeit  
  • Verbesserung der Lebensbedingungen

Document de Politique Transversale. Politique en  faveur de la jeunesse.

Quelle: Ministère de l'éducation nationale et de la jeunesse

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter