zur Übersicht

Gesellschaft für Ausgrenzungsmechanismen sensibilisieren: DFJW fördert Projekte zu "Diversität und Partizipation"

Cartoon mit Kindern der verschiedensten Haut- und Haarfarben. Bildquelle: Prawny / pixabay.com

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) fördert bis zu zehn deutsch-französische Pilotprojekte, die dem Themenfeld "Diversität und Partizipation" gewidmet sind. Ziel ist es, neue Interessierte für die Teilnahme an DFJW-Programmen zu gewinnen und die Gesellschaft für Ausgrenzungsmechanismen zu sensibilisieren.

Gefördert werden Projekte, die zwischen dem 1. März und dem 15. Dezember 2016 durchgeführt werden. Bewerbungen sind bis zum 31. Januar 2016 beim DFJW einzureichen.

Informationen zur Ausschreibung und zum Bewerbungsverfahren auf der Website des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Quelle: Deutsch-Französisches Jugendwerk

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter