zur Übersicht

Global Eyes: Plattform für globales Lernen für Schüler/-innen und Lehrer/-innen

"Global Eyes" ist eine Plattform für Globales Lernen mit Fotos und Geschichten von Menschen aus der Einen Welt. Sie zeigen, wie sie leben, lernen und arbeiten, was sie gemeinsam haben und was sie unterscheidet.

Für Lehrer/-innen und Schüler/-innen ist "Global Eyes" ein modernes globales Klassenzimmer: Sie können nach Ländern, Themen, und Schlagworten recherchieren, Alben anlegen, Präsentationen illustrieren und Ideen für den Unterricht finden. Um Global Eyes zu nutzen, legen Sie einen kostenlosen Account an.

"Global Eyes" ist ein Projekt des Landesarbeitskreises Schule für Eine Welt Baden-Württemberg und wurde entwickelt und gefördert durch Programm Bildung trifft Entwicklung des EPIZ, die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB), Brot für die Welt und das Zentrum für Entwicklungsbezogene Bildung (ZEB).

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier: Global Eyes

Redaktion: Kerstin Wondratschek

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter