zur Übersicht

IJAB veröffentlicht neues Griechenland-Special "Deutsch-Griechischer Jugendaustausch: Aufbruch zu neuen Ufern!"

Mit der unterzeichneten Vereinbarung zwischen dem griechischen und deutschen Jugendministerium am 26. Juli nimmt das seit längerem geplante Deutsch-Griechische Jugendwerk Gestalt an. Die Vereinbarung legt die weiteren Schritte zur Gründung des Deutsch-Griechischen-Jugendwerks im Jahr 2019 fest. Damit brechen für den deutsch-griechischen Jugendaustausch neue Zeiten an.

Das Griechenland-Special 2017 geht der Frage nach, welche Potenziale im deutsch-griechischen Austausch stecken und welchen Nutzen junge Menschen und Fachkräfte daraus ziehen können.

Schwerpunktthemen sind unter anderem die kirchliche Jugendarbeit, die politische Bildung  und der schulische Austausch. Diejenigen, die in den Austausch mit Griechenland einsteigen möchten, finden im Griechenland-Special auch Informationen zu möglichen Partnern und zur Förderung.

Zum Griechenland-Special 2017

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter