zur Übersicht

IJB Kreisau erhält Erika-Pitzer-Preis für Völkerverständigung

Bildquelle: Stiftung Kreisau für europäische Verständigung

Die Internationale Jugendbegegnungsstätte Kreisau im polnischen Krzyżowa (Kreisau) erhält 2016 den mit 25.000 € dotierten Erika-Pitzer-Preis der Willy-Robert-Pitzer-Stiftung. Ausgezeichnet wird die Organisation für ihr Engagement im Bereich der internationalen Völkerverständigung zwischen West- und Osteuropa.

Sowohl die Jugendarbeit als auch die Begegnungsstätte selbst, die durch die polnische Stiftung Kreisau für europäische Verständigung getragen wird, leisten im interkulturellen Austausch zwischen den heranwachsenden Generationen einen Beitrag für europäische Verständigung und schlagen eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die Laudatio bei der Preisverleihung hielt Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundespräsidentin a.D.

Weitere Informationen zur Preisverleihung

Quelle: Stiftung Kreisau für europäische Verständigung

 

 

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter