zur Übersicht

In E-Book zusammengefasst: Sichtweisen junger Leute aus Europa auf Schule und Bildung

Ausschnitt aus dem Cover der Publikation 'Far from Frozen'. Quelle: Europäische Kommission

Im Rahmen des europäischen Forschungsprojektes “Governance of Educational Trajectories in Europe (GOETE)” wurden die persönlichen Sichtweisen von Jugendlichen aus verschiedenen europäischen Ländern auf Schule und Bildung in einem E-Book zusammengefasst. Befragt wurden Jugendliche aus Deutschland, Frankreich, Finnland, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Polen und Slowenien.

Unter dem Titel “Far from frozen – Creative Strategies of Young People in Disadvantaged Circumstances” gibt es auf 68 Seiten vielfältige Einblicke in die Zukunftspläne und Erwartungen an Schule und Bildung, aber auch die Alltagserfahrungen aus der Schule. Außerdem reflektieren die Schüler/-innen die Rolle(n) ihrer Eltern, beispielsweise wie diese sie unterstützen, aber auch unter Druck setzen. GOETE wurde aus Mitteln des 7. Rahmenprogrammes der Europäischen Kommission finanziert.

Die Publikation steht auch als pdf-Dokument zur Verfügung. Beide Versionen (auf Englisch) können kostenlos im EU-Bookshop heruntergeladen werden: bookshop.europa.eu/en/far-from-frozen-pbKINA26192/

Quelle: IRIS e.V. – Institut für regionale Innvovation und Sozialforschung

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter