zur Übersicht

Israelische und deutsche Partnerorganisationen bereiten Entsendung israelischer Freiwilliger 2012-2013 vor

Vom 28. November bis 2. Dezember 2011 kamen Vertreter/innen deutscher und israelischer Organisationen zu einem bilateralen Fachprogramm zusammen, um das Freiwilligenjahr 2012/2013 vorzubereiten: 10 bestehende Partnerschaften wurden aufgefrischt und 8 neue Partnerschaften begründet, um im Rahmen des deutsch-israelischen Freiwilligenprogramms Kom-Mit-Nadev zusammen zu arbeiten. Auf Einladung von ConAct haben die Anwesenden erste Absprachen getroffen, um im Jahr 2012 junge israelische Freiwillige zu einem Freiwilligendienst nach Deutschland zu entsenden bzw. zu empfangen. Im Anschluss an das gemeinsame ‚Matching-Seminar‘ in Berlin haben die israelischen Organisationen ihre deutschen Partner vor Ort besucht, um einen direkten Einblick in die zukünftige Projektarbeit der neuen Freiwilligen zu erhalten.

>> mehr Informationen

Redaktion: Christian Herrmann

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter