zur Übersicht

Italien im Fokus: Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft am 1. Juli

Logo der italienischen EU-Ratspräsidentschaft 2014. Quelle: http://italia2014.eu/it/

Am 1. Juli 2014 übernahm Italien von Griechenland den Vorsitz im Ministerrat der Europäischen Union und beginnt damit die gemeinsame Trio-Ratspräsidentschaft mit Lettland und Luxemburg. Italien wird die Ratspräsidentschaft bis 31. Dezember 2014 innehaben. Es ist der zwölfte Ratsvorsitz Italiens.

DIJA.de fasst die Inhalte, Schwerpunkte zum Thema Jugend, jugendrelevante Termine und Veranstaltungen im Rahmen der italienischen EU-Ratspräsidentschaft sowie weiterführende Links zusammen.

Zu 'Italien im Fokus' auf DIJA.de unter:

Links: www.italia2014.eu

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter