zur Übersicht

IYDA Egypt sucht Partnerorganisation für Austauschprojekte

IYDA Egypt sucht Partnerorganisation für Austauschprojekte
Heißluftballons über den Tempeln von Luxor (Ägypten). BildImage: LorettaLynn / pixabay.com

Der ägyptische Zweig der Organisation IYDA sucht für seine nächsten Austauschprojekte eine Partnerorganisation in Deutschland. Es handelt sich dabei um bilaterale, möglicherweise auch trilaterale, Projekte in den folgenden Themenbereichen: Politische Bildung und ihre Wirkung auf Jugendliche, Aktive Bürgerschaft, Sport als Werkzeug für interkulturelle Verständigung, Klimawechsel und Umweltaspekte, Erneuerbare Energien und ihre Mehrfachnutzung, Leitung und effektive Kommunikation und Sozial-unternehmerisches Handeln.

Der geplante Zeitraum, um Projekte umsetzen, ist März 2016 bis September 2017. Mehr zum Profil und den Aktivitäten von IYDA Egypt ...

Kontakt: Ahmed N. Hassan, Chairman Intercultural Youth Dialogue Association IYDA
Fon: +2 02 2690 1983, ahmed.hassan@DontReadMeiyda-eg.org

IYDA Egypt gehörte zu den teilnehmenden Organisationen an der Nordafrika-Konferenz im November 2015 in Bonn. Siehe dazu den Bericht auf ijab.de ...

Redaktion: Susanne Klinzing

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter