zur Übersicht

Jetzt anmelden: Workshop für SchülerInnen. Werde Social Media Infoscout!

Das IJAB-Projekt "watch your web" sucht junge engagierte Menschen zwischen 16 und 20 Jahren, die Lust haben sich in einem Workshop in Berlin zu Social Media Infoscounts weiterbilden zu lassen. 

"Du kennst dich aus im Netz und bist fit im Umgang mit sozialen Netzwerken? Dein Samrtphone ist dein ständiger Begleiter? Du möchtest anderen dein Wissen zur Verfügung stellen und dabei selber noch etwas lernen? Dann bewirb dich für unseren Workshop und werde Infoscout für watch your web. Als Infocout bist du in den sozialen Netzwerken aktiv und hilfst anderen im Umgang mit dem Netz, Communities und Smartphones. Fahr mit uns nach Berlin zu unserem Workshop vom 12. bis zum 14. April 2013. Schreib uns eine E-Mail, warum du Infoscout werden möchtest an folgende Adresse: watchyourweb@ijab.de."

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos!

Dieses Modell soll Jugendliche partizipativ in eine gelingende verbraucherschutzorientierte Jugendinformation einbinden. Watch your web wird diese jungen Menschen auch nach dem Workshop weiter betreuen. So soll ein Netzwerk engagierter Jugendlicher aufbaut werden, die nach Ende des Projekts eigenständig Informationen verbreiten und andere junge Menschen in Form eines Peer-Learnings informieren und für Fragen im Themenfeld der verbraucherschutzorientierten Jugendinformationen im Netz zur Verfügung stehen.

Zur Website von watch your web!

Redaktion: Sebastian Jabbusch

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter