zur Übersicht

Jetzt nominieren: "Young European of the Year 2017"

Die Schwarzkopf-Stiftung zeichnet jährlich mit dem Preis „Young European of the Year" einen jungen Menschen für sein bisheriges überdurchschnittliches Engagement für die Völkerverständigung bzw. die Einigung Europas aus. Sie will damit gleichzeitig diesen jungen Menschen fördern und motivieren, auch künftig aktiv für diese Ideale einzutreten.

Gesucht werden junge Leute aus Europa zwischen 18 und 26 Jahren, die sich ehrenamtlich außerordentlich für die Verständigung zwischen den Völkern und  für ein friedliches Zusammenleben in einem Europa der Vielfalt engagiert haben. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

Wenn Sie einen jungen Menschen kennen, auf den die Voraussetzungen für die Auszeichnung mit diesem Preis zutreffen, dann füllen Sie bitte das beiliegende Nominierungsformular aus (in Deutsch oder Englisch) und senden es mit einem Lebenslauf der nominierten Person und einer Begründung Ihres Vorschlages an: Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, Sophienstraße 28-29, 10178 Berlin.

Oder Sie machen Ihre Nominierung online.

Einsendeschluss: 30. Oktober 2016

Informationen zur Ausschreibung 2017 auf der Website der Schwarzkopf-Stiftung

Quelle: Schwarzkop-Stiftung

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter