zur Übersicht

Joseph-Schmitt-Preis 2016: Examensarbeiten zu Internationaler Jugendarbeit, Internationalen Freiwilligendiensten, Europa gesucht

Der Internationale Bauorden verleiht im Mai 2016 zum sechsten Mal den Joseph-Schmitt-Preis für eine Examensarbeit in den Bereichen Internationale Jugendarbeit, Internationale Freiwilligendienste, Jugendreisen, Jugend sowie Europa. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert.

Für die Teilnahme am Wettbewerb können deutschsprachige Arbeiten eingereicht werden. Willkommen sind insbesondere Examensarbeiten mit Bezug zu Mittel- und Osteuropa.

Mit dem Joseph Schmitt-Preis werden Arbeiten ausgezeichnet, die neue Perspektiven für die Internationale Jugendarbeit/Internationale Freiwilligenarbeit eröffnen, Beispiele gelungenen Austauschs/internationaler Begegnung darstellen und reflektieren sowie einen Beitrag zur Verknüpfung von wissenschaftlicher Theorie und Praxis leisten.

Über die Vergabe des Preises entscheidet eine unabhängige Jury.

Frist zur Einreichung: 22. März 2016.

Mehr Informationen auf der Website des Internationalen Bauordens ...

Quelle: Internationaler Bauorden

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter