zur Übersicht

Neuer Studiengang: Deutsch-Russischer Doppelmaster Internationales Sozialmanagement ab Februar 2014

In Zusammenarbeit mit der Südlichen Föderalen Universität (SFU) Rostov-am-Don bietet die Alice-Salomon-Hochschule Berlin erstmals ab Februar 2014 den Deutsch-Russischen Doppelmaster Internationales Sozialmanagement an. Hierbei handelt es sich um einen viersemestrigen Studiengang, der mit dem doppelten akademischen Grad Magister in Management, verliehen durch die SFU, und Master of Arts Internationales Sozialmanagement, verliehen durch die ASH, abgeschlossen wird.

Mit dem postgradualen, weiterbildenden Doppelmaster werden die Studierenden im Bereich des Sozialmanagements qualifiziert.

Je nachdem, ob ein ein Visum für Deutschland oder Russland benötigt wird, liegt die Frist für die Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen beim 15. November 2013 (mit Visum) beziehungsweise beim 1. Dezember 2013 (ohne Visum).

Weitere Informationen unter http://www.ash-berlin.eu/studienangebot/weiterbildende-masterstudiengaenge/russisch-deutscher-doppelmaster-internationales-sozialmanagement/ueberblick/ oder bei Martin Vollenbroek unter 030 99245-333 beziehungsweise ism@DontReadMeash-berlin.eu. 

Quelle: Alice-Salomon-Hochschule Berlin

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter