zur Übersicht

Neuerscheinung: Wenn einer eine Reise tut. Evaluationsergebnisse von Jugendfreizeiten und internationalen Jugendbegegnungen

Zehnerpack. Jugendliche einer Ferienfreizeit. Bildquelle: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Über 28 000 ausgewertete Fragebögen bilden die Grundlage für diese Analyse zu Freizeiten und internationalen Jugendbegegnungen, die nun in einer Publikation erschienen ist. Fragen zu Zielorten, Kosten, Mitarbeitenden und vor allem zu den Rückmeldungen der Teilnehmenden werden ausgewertet und mit vielfältigen Praxisimpulsen verbunden.

Ferienfreizeiten und internationale Jugendbegegnungen gehören zu den wichtigsten Angebotsformen der Jugendarbeit. Das empirische Wissen über die Effekte solcher Fahrten darf sich jedoch nicht in „anekdotischer Evidenz“ erschöpfen. Es werden vielmehr verlässliche Daten darüber benötigt, welche Spuren solche Fahrten bei Jugendlichen hinterlassen, welche Erfahrungen und Bildungserlebnisse angestoßen werden und welche spezifi schen Effekte Ferienfreizeiten und internationale Jugendbegegnungen haben. Die in diesem Band vorgelegte Auswertung der Fragebögen von über 25 000 Jugendlichen und über 3000 Mitarbeitenden bietet hierzu robuste Erkenntnisse:

  • Wie viele Mitarbeitende verfügen über die Jugendleitercard „Juleica“?
  • Worin liegt begründet, dass der Betreuungsschlüssel als ein zentraler Qualitätsindikator bezeichnet wird?
  • Wie steht es um Aspekte der Diversität bei den Teilnehmergruppen?
  • Welche Veränderungen zeigen sich über die letzten Jahre?

Zu diesen und vielen weiteren Fragen bietet das Buch empirisch abgesicherte Daten aus der Perspektive von Mitarbeitenden und Teilnehmenden, begleitet von praxisnahen Interpretationen. Ein Kommentar von Andreas Thimmel (Fachhochschule Köln) ordnet das Evaluationsverfahren und die Ergebnisse der Datenauswertung in den Diskurs um Wirkungsforschung in der non-formalen Bildung ein.

Ilg, Wolfgang / Dubiski, Judith (2015): Wenn einer eine Reise tut. Evaluationsergebnisse von Jugendfreizeiten und internationalen Jugendbegegnungen. Schwalbach: Wochenschau Verlag.

Mehr Informationen unter www.wochenschau-verlag.de/wenn-einer-eine-reise-tut.html

Eine Präsentation mit den wichtigsten Ergbnisse ist auf der Website des Projekts Freizeitenevaluation zu finden.

Quelle: Projekt Freizeitenevaluation

Redaktion: DIJA

Kommentare ( 0 )

Kommentare schreiben

Noch 1000 Zeichen

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter