zur Übersicht

Neugründung Europas durch Freiwilliges Europäisches Jahr für alle

Der Soziologe Ulrich Beck und der Europaabgeordnete Daniel Cohn-Bendit wollen Europa von unten neugründen und fordern ein Freiwilliges Europäisches Jahr für alle. In einem von zahlreichen Prominenten unterzeichneten Manifest heißt es unter anderem:

"Die nationale, ethnische und religiöse Grenzen übergreifende Praxis, die das Freiwillige Europäische Jahr stiftet, dient nicht als Feigenblatt für politische Versäumnisse. Sie soll vielmehr schöpferische Räume eröffnen. Das Europäische Freiwilligenjahr für alle ist also ein Selbstbegründungsakt der europäischen Bürgergesellschaft und nicht ein Almosen an die arbeitslosen Jugendlichen, ein Selbstgründungsakt, mit dem sich Europa eine neue tätige Verfassung von unten gibt und damit seine politische Kreativität und Legitimität begründet."

Den vollständigen Text des Manifests können Sie hier einsehen: http://manifest-europa.eu/allgemein/wir-sind-europa?lang=de

Dort können Bürgerinnen und Bürger das Manifest auch unterstützen.

Redaktion: Christian Herrmann

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter