zur Übersicht

Noch Mittel frei im deutsch-tschechischen Hospitationsprogramm „Voneinander lernen"

Für das deutsch-tschechische Tandem-Hospitationsprogramm „Voneinander lernen" sind für das Haushaltsjahr 2011 noch Mittel verfügbar. Interessierte Einrichtungen stellen ihre Anträge bitte direkt beim Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch – Tandem.

Die zuständige Mitarbeiterin Juliane Niklas beantwortet Ihre Fragen rund um das Programm und unterstützt sie auch gerne bei ihrer Suche nach einer/einem für Ihren spezifischen Aufgabenbereich geeignete/n Hospitantin/-en.

Mehr Information zur Antragstellung und weiterem Prozedere unter http://www.tandem-org.de/arbeitsbereiche/ausserschulisch/hospitationsprogramm.html

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter