zur Übersicht

Orientierung¿-Los! Die Beteiligungsrunde zum Thema "Übergänge" startet

Übergänge sind Lebensphasen, die nicht immer einfach zu meistern sind. Wenn einem die Zukunftsideen fehlen oder die Übergänge holpriger sind als gedacht, kann man auf die Hilfe von Eltern, Freunden, Projekten zur Berufsorientierung oder auf die Unterstützung von Arbeitsagentur und Schule zurückgreifen. Doch wie hilfreich sind diese Angebote wirklich?

Welchen Einfluss Schule, Gleichaltrige, außerschulische Bildungsorte, Auslandserfahrungen und die Wirtschaft auf die Lebensgestaltung haben und welche Bedingungen nötig sind, um „Orientierungslosigkeit“ zu vermeiden - dazu können sich junge Menschen jetzt bis zum 18. November positionieren.

Weitere Informationen zur Beteiligungsrunde zum Thema "Übergänge" ...

An der Konsultation teilnehmen ...

Quelle: Strukturierter Dialog

Redaktion: Susanne Klinzing

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter