zur Übersicht

Politische Bildung mit Kindern: AdB schließt europäisches Projekt 'Engage' ab - Ergebnisse online abrufbar

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB) startete 2014 zusammen mit sechs Partnern aus Polen, Spanien, Großbritannien, Frankreich, Österreich und Belgien das EU-Projekt „ENGAGE – politisch bilden | beteiligen | Kinderrechte umsetzen mit 8- bis 12-Jährigen“. Die Ergebnisse und die jeweiligen länderbezogenen Berichte liegen nun vor und können über die Projektwebsite abgerufen werden.

Das Projekt sah eine Bestandsaufnahme zur politischen Bildung mit Kindern, zur Demokratiebildung und zum Stand der Umsetzung der Kinderrechtskonvention in den beteiligten Ländern vor. Es wurde deutlich, dass es nicht an Methoden und Konzepten mangelt, sondern an Vernetzungsinstrumenten und Umsetzungsstrukturen sowie an Instrumenten, die gute Praxis sichtbar zu machen. Es mangelt an einer Kultur, Kinder als Experten und Anwälte ihrer Angelegenheiten ernst zu nehmen. Dafür bedarf es in allen Ländern einer verstärkten Kooperation von Jugendhilfe, schulischer und außerschulischer Bildung sowie der Unterstützung einer demokratischen Schulentwicklung als gesamtgesellschaftlicher Aufgabe.

"ENGAGE" wurde über das Programm Erasmus+ gefördert.

Quelle: Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. (AdB)

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter