zur Übersicht

Prävention von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rechtsextremismus – neues Jahresthema des Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds

„Erziehung zur Demokratie und Prävention von Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rechtsextremismus“ – so lautet das neue „Thema des Jahres“, das der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds für 2012/2013 ausruft.

Der Zukunftsfonds fördert deutsch-tschechische Projekte, die sich der Bekämpfung unterschiedlichster Erscheinungsformen des Rechtsextremismus widmen und sich für eine Stärkung der demokratischen Grundwerte und für eine Erziehung hin zur Demokratie einsetzen. Der beim Zukunftsfonds beantragte Zuschuss darf beim Thema des Jahres anstelle der sonst üblichen 50 % einen Anteil von bis zu 70 % der Projektgesamtkosten ausmachen. Der erste mögliche Termin für eine Antragstellung mit diesem Themenschwerpunkt ist der 31.12.2012.

Weitere Informationen: http://www.fondbudoucnosti.cz/de/thema-des-jahres/thema-des-jahres-2013

Quelle: Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter