zur Übersicht

Schweiz: Kindern zuhören! Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) stellt Bericht vor

Kindern eine Stimme geben, ihnen zuhören und ihre Meinung berücksichtigen – darum geht es in Artikel 12 der Kinderrechtskonvention (KRK): Wie sieht nun die Umsetzung dieses Anspruchs in der Praxis aus. Und vor allem: Wie kann sie verbessert werden? Dazu publiziert die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen (EKKJ) den Bericht „Kindern zuhören“ und stellt ihn im Rahmen einer Pressekonferenz den Medien vor.

Die Publikation „Kindern zuhören“ baut auf den Resultaten der „Bieler Tagung 2010“ auf, an der 180 Teilnehmende sich mit dem Thema beschäftigt und zahlreiche Vorschläge erarbeitet haben. Nebst Expertenbeiträgen aus den Bereichen Recht, Psychologie und Politik, werden die Ergebnisse der Gruppendiskussionen sowie die Meinungen zu dem Thema von Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Abgeschlossen wird der Bericht durch die Kernforderungen der EKKJ.

Mehr Informationen dazu unter http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=42062

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter