zur Übersicht

Serbien: Nationaler Jugendrat gegründet

Die Gründung des nationalen Jugendrats fand vom 11. bis 13. März 2011 auf einer Versammlung in Belgrad statt. Als Präsident wurde Vukasin Grozdanovic gewählt.

Die serbische Staatssekreträrin für Jugend Ivana Kovačević begrüßte die Gründung des nationalen Jugendrats als landesweite Organisation und erläuterte die Bedeutung des Jugendrats als relevanten Partner in der Politik. Vier Jahre lang wurde gemeinsam mit den beteiligten Partnern auf die Gründung hingearbeitet. Der Gründung waren im Dezember 2010 sogenannte Netzwerktage vorausgegangen, die das Europäische Jugendforum organisierte, um die Schaffung des nationalen Jugendrats voranzubringen.

(Quelle: Europäisches Jugendforum)

Redaktion: Kerstin Wondratschek

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter