zur Übersicht

Slowakei arbeitet an Konzept zur Jugendarbeit 2015-2021

Ausschnitt aus dem Zeitplan zur Erarbeitung des Konzepts für Jugendarbeit 2015-2021 in der Slowakei. Bildquelle: IUVENTA

Wie wird die Jugendarbeit 2021 in der Slowakei aussehen? Dazu diskutiert und berät derzeit eine Expertengruppe, die sich Ende März erstmals traf, um das neue Konzept der Jugendarbeit für die Slowakei vorzubereiten. Zu der Expertengruppe gehören anderem Vertreter von Jugendräten und -verbänden, der Universität, der Städte- und Gemeindeverbände sowie aus der Wirtschaft.

Für April 2015 wurden 3 nationale Konsultationsrunden angesetzt: in Banská Bystrica, Nitra und Košice. Der 1. Entwurf des Konzepts soll im Mai auf Basis der Ergebnisse der drei nationalen Konsultationen erstellt werden. Im Juni folgen weitere Beratungen und Diskussionen des Entwurfs, diesmal auf regionaler Ebene. Im Juli und August soll der Entwurf fertiggestellt und dem Bildungsminister im September vorgelegt werden. Bis Ende des Jahres haben die Abteilungen des Ministeriums dann Zeit für Anmerkungen und Kommentare. Anschließend soll das Dokument der Regierung vorgestellt werden.

Mehr Informationen und Ansprechpartner zum Thema auf der Website von IUVENTA ...

Quelle: IUVENTA - Slowakisches Jugendinstitut

Redaktion: DIJA

Begleiten Sie uns

RSS-Feed abonnieren IJAB auf Facebook IJAB-Alumni-Gruppe auf Facebook IJAB auf Twitter IJAB auf YouTube

Newsletter